generation y - Wohlstand und Freiheit wie nie

Generation Y – Was wir trotz Wohlstand und Freiheit vermissen

Als erste Generation die wohlbehütet und in großem Wohlstand geboren wurde, sind wir frei von den meisten extrinsischen Zielen und Pflichten, welche die Generationen vor uns antrieben und motivierten. Diese neu gewonnene und zuvor nie da gewesene Freiheit, ist ein riesen Luxus und unsere größte Bürde zugleich. Einer meiner Lehrer – OSHO – sagte: wenn Armut überwunden ist, körperlichen BedürfnisseMore »

Achtsam Essen

Achtsam Essen: Wie ich meine Beziehung zum Essen geheilt habe

Du kennst den Spruch zum Thema Essen sicherlich: Du bist was du isst. Ich gehe einen Schritt weiter und sage: „Du bist was du isst und wie du es isst.“ Achtsam Essen ist nicht nur hipp sondern ein Weg mehr Genuss zu empfinden, gesünder zu leben und deine Wunschfigur zu haben. Wie du beim Essen mehr Genuss empfindest, gesünder lebst und endlich deineMore »

multitasking

Wie Multitasking deine Produktivität untergräbt und eine Lösung dafür

Eine kurze Geschichte unserer Gedanken Stell dir vor du bist Gruppenleiter eines Projektteams von 10 Mitarbeitern. Würdest du zulassen, dass jeder deiner Kollegen auf einmal in dein Büro „stürmt“ und etwas deiner kostbaren Zeit abzweigen will? Ganz sicher nicht. Bereits nach kurzer Zeit würdest du etwas Disziplin einfordern und Sit-ins mit jedem einzelnen deiner Mitarbeiter vereinbaren um eine Struktur und PlanungMore »

meditation

8 Gründe Meditation in deinen Alltag zu integrieren

Meditation und die fernöstlichen Kulturen sind bei uns im Westen weiterhin voll im Trend. Unser Alltag scheint sich stetig weiter zu beschleunigen und nicht zuletzt deswegen, suchen immer mehr Menschen Wege Ihr Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Meditation und Achtsamkeit – das bewusste in sich gehen – kann ein Weg sein, mit Geschwindigkeit der Außenwelt besser umgehen zu lernen.More »

Herz Herzmeditation

Herz mit Kopf. Herzmeditation für eine tiefere Verbindung.

Wem sollen wir glauben, wenn es darum geht was wir vom Leben wollen? Dem Herz – unseren Träumer – oder doch eher dem Kopf – unseren Logiker? Für die meisten Menschen stellt sich diese Frage gar nicht erst, da die Gesellschaft uns auf die Logik konditioniert hat. Von frühestem Alter an bekommen wir erklärt, wie ein erfolgreiches Leben aussieht undMore »

Social Media

Weil du es kannst.
Melde dich jetzt zum Newsletter an!
Sei immer am neuesten Stand und erhalte Updates zu meinem Blog, meinen Angeboten und viel Inspiration direkt in deinen Posteingang.

BONUS: Als Dankeschön bekommst du mein eBook: „Achtsamkeit im Alltag integrieren“.
Ja, ich will am Laufenden bleiben
Nein, danke.
close-link

Pin It on Pinterest